besteht seit 1980.
Sie war die erste private Galerie in Ingolstadt die konsequent ihre Linie der modernen Kunst durchgesetzt hat.

engagiert sich überwiegend in derOriginal-Grafik und verfügt heute über ein umfangreiches Angebot an modernen Grafiken. In den fast 22 Jahren entstanden viele neue Grafik-Editionen, die exklusiv für die
gedruckt worden sind.

Eine Auswahl aus dem Galerieangebot:Albers, Alt, Andor, Bach, Baselitz, Berak-Oskar, Beuys, Bessel, Bruni, Clave, Coignard, Chillida, de Crignis, Dittrich, Eckert, Engel, Friedlaender, Fußmann, Gaul, Geiger, Götz, Hartung, Hundertwasser, Janssen, Kolar, Komarek, Korab, Pfaller, Prager, Rainer, Schumacher, Sopko, Tobey, Tapies, Trier, Vasarely, Winkelmeyr, Wunderlich, Zellmer, Zado u.v.a.

 

galerie nìmec



Vernissage Ruth Kohler
VERNISSAGE "Ruth Kohler"


galerie nìmec

 

 

Ruth Kohler

Ich bitte um Verständnis, daß noch nicht alle Seiten komplette Angaben zu den jeweiligen Künstlern und Bildern enthalten.
Viele dieser Seiten sind noch in Arbeit und täglich kommen neue Informationen hinzu.

Künstler A-Z

Öffnungszeiten: z.Z. nur nach Vereinbarung, galerie nemec, Postfach 210729, D-85022 Ingolstadt, Tel. 0039-3287763241 
e-mail: galerie@nemec.de    Infos

Wichtiger Hinweis:
Durch die Nutzung dieser Seiten entsteht ein Geschäftskontakt zwischen dem Anbieter und dem User und deshalb ist die Nutzung unserer Seiten nur dann erlaubt, wenn der User mit unseren AGB einverstanden ist. AGB
TOPlist [CNW:Counter] [CNW:Counter]